Herzlich Willkommen beim

Freiheitlichen Lehrerverein!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des FLV ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bildung ist für uns wichtiger als Politik!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir sind ein Verband von Lehrerinnen und Lehrern mit freiheitlicher Gesinnung. Wir bekennen uns zur FPÖ, sind jedoch weder ein Teil der Partei noch von ihr abhängig. Mit einer Mitgliedschaft beim FLV bzw. einem der angeschlossenen Landeslehrervereine ist keine Parteimitgliedschaft verbunden! Vielmehr sehen wir uns als Berater der FPÖ in Bildungsangelegenheiten.

28. November 2018: Jahreshauptversammlung

im Seminarhotel Rosenberger in Ansfelden

 Vorstandswechsel beim FLV Oberösterreich!

 

Frau Bundesrätin Rosa Ecker (rechts im Bild) übernimmt die Durchführung der Wahl des neuen Vorstandsvorsitzenden.

 

DI Dietmar Wokatsch-Ratzberger wird einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden des FLV Oberösterreich gewählt!

 

Seine Stellvertreter sind nun:

Frau Dr. Ulrike Schmeitzl (2.v.l) und

Wolfgang Umgeher (links im Bild).

Wir bedanken uns beim Vorgänger des Vorstandsvorsitzenden für Oberösterreich DI Harald Sander für sein Engagement und wünschen ihm als Obmann des FLV Österreich viel Tatkraft für diese verantwortungsvolle Funktion!

 

Auch danken wir Mag. Alexander Moosmayr, der bisher als Kassier für uns tätig war, für sein Engagement!

Den Höhepunkt der diesjährigen Lehrertagung bildet das Referat von der bekannten Autorin und Familienexpertin Birgit Kelle zum Thema:

Schule im Spannungsfeld von Familie und Gesellschaft

24. und 25. November 2018: Klausur

im Hotel Miraverde in Bad Hall

Tagesordnungspunkte der Vorstandssitzung waren unter anderem die Vorbereitung für die Generalversammlung im Seminarhotel Rosenberger in Ansfelden und die Wahlvorschläge für den Obmannwechsel in Oberösterreich. 

 

Nach der Vorstandssitzung folgte ein interessanter Vortrag von Mag. Elke Nachtmann mit dem Titel

"Faktor Unterrichtbarkeit"!